Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen



§1 Geltungsbereich, Vertragssprache


(1) Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) von baroccissima, Sandra Langer
(nachfolgend auch „Verkäufer“), gelten für alle Online - Warenbestellungen durch einen
Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend auch „Kunde“).

(2) Verbraucher im Sinne der nachfolgenden Regelungen ist jede natürliche Person, die
ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer
selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.
Ein Unternehmer im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche
oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines
Rechtsgeschäfts in Ausübung Ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit
handelt.

(3) Es gilt die jeweils zu dem Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der AGB. Abweichende
Regelungen gelten nur, sofern sie vom Verkäufer bestätigt worden sind.
(4) Vertragssprache ist deutsch.


§ 2 Zustandekommen des Vertrages


(1) Die Darstellung der Waren im Onlineshop beinhalten kein bindendes Angebot vom
Verkäufer. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden der baroccissima, Sandra
Langer ein verbindliches Angebot abzugeben.

(2) Jede Online- Bestellung durch Sie stellt ein verbindliches Angebot auf den Abschluss
eines Kaufvertrages über die bestellte Ware dar.
Dabei legen Sie die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb“ ab.
In diesem Warenkorb können Sie jederzeit Änderungen vornehmen. Vor dem Absenden
der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, dort alle Angaben nochmals zu überprüfen, zu
ändern beziehungsweise den Kauf abzubrechen.
Durch anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Erwerb
der Waren ab. Durch Anklicken des Buttons „AGB akzeptieren“ erkennen Sie auch diese
Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Verkäufer als allein maßgeblich
an.

(3) Der Verkäufer wird Ihnen den Zugang der Bestellung per E-Mail bestätigen. Diese Zugangsbestätigung
stellt keine verbindliche Annahme der Bestellung dar.

(4) Die Annahme des Angebots (der Kaufabschluss) erfolgt durch Bestätigung in Textform
(z.B E-Mail) in welcher wir Ihnen die Ausführung der Bestellung oder die Auslieferung der
Ware bestätigen (Auftragsbestätigung). Diese Auftragsbestätigung erhalten Sie per E-Mail
an die während des Bestellvorgangs angegebene E-Mail Adresse.


§4 Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben beziehungsweise
genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

baroccissima, Sandra Langer
Hochbrückenstrasse 8
80331 München
Tel.: 089 - 24 24 35 24
Fax: 089 - 24 24 35 29
E-Mail: atelier@baroccissima.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail)
über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Dazu können Sie das beigefügte Muster - Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht
vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung
des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene
günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen
ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages
bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen
Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes
vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben,
oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je
nachdem, welcher der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem
Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden
oder zu übergeben an baroccissima, Sandra Langer, Hochbrückenstrasse 8, 80331
München.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust
auf eine zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der
Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss beziehungsweise Erlöschensgründe:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle
Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig
auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben oder der Verfallsdatum schnell überschritten
würde.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen:

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der
Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung
entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit
untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Muster - Widerrufsformular

Empfänger:
baroccissima, Sandra Langer
Hochbrückenstrasse 8
80331 München
Fax: 089 - 24 24 35 29
E-Mail: atelier@baroccissima.de
Absender:
Vorname: __________________________
Nachname:_________________________
Anschrift:______________________________________________
Bestellnummer:____________________
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Ware(n) (*)
(Auflistung:)
Bestellt am:_____________
Erhalten am:____________
Datum:______________
Unterschrift des/der Verbraucher(s):_____________ (nur bei Mitteilung auf Papier)
(*) unzutreffendes bitte streichen


§ 4 Preise, Versandkosten


(1) Die vom Kunden zu entrichtenden Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen
Mehrwertsteuer und ohne die Kosten für Verpackung und Versand.
Die Preise beziehen sich auf den jeweils abgebildeten Artikel gemäß der Beschreibung,
nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration.

(2) Alle Zahlungen sind in Euro (€) zu leisten.

(3) Die Versandkosten je Bestellung und Lieferadresse bis zu einem Bestellwert von 500 €
betragen 6,90 €.
Die Versandkosten je Bestellung und Lieferadresse ab 500 € betragen 25 €. Das Paket
wird versichert an Sie versendet.


§ 5 Lieferung der Ware


(1) Der Verkäufer liefert grundsätzlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands. An Lieferadressen
innerhalb der EU nur dann, wenn die Zahlung über eine Kreditkarte abgewickelt
wird und nach vorheriger ausdrücklicher Vereinbarung.

(2) Die Versanddauer innerhalb Deutschlands beträgt 5-7 Werktage nach Vertragsabschluss.
Bei vereinbarter Vorauszahlung jedoch erst nach dem Eingang Ihrer Zahlungsanweisung.
Bei Einzelanfertigungen zwischen 14 und 21 Werktagen. Sollte die Ware nicht lieferbar
sein, meldet sich der Verkäufer sofort, um den frühestmöglichen Liefertermin mitzuteilen.

(3) Im kaufmännischen Verkehr gegenüber Unternehmern ist der Verkäufer zu Teillieferungen
berechtigt, sofern diese für den Kunden zumutbar sind.


§ 6 Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt


(1) Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nichts anderes angegeben ist, sind die Zahlungsansprüche
aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig.
(2) Die gelieferte Ware steht bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von baroccissima,
Sandra Langer.


§ 7 Gewährleistung


(1) Viele unserer Produkte entstehen in Handarbeit. In Einzelfällen können Farbe oder
Design leicht abweichen von den Produktabbildungen. Mängelansprüche bestehen insofern
nicht, als die Veränderungen dem Kunden zumutbar sind.

(2) Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.


§ 8 Haftung


(1) Die Firma baroccissima, Sandra Langer haftet nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen,
sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten oder Garantien betreffen oder
Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit oder Ansprüche
nach dem Produkthaftungsgesetz begründen.

(2) Sofern baroccissima, Sandra Langer auch für leichte Fahrlässigkeit haftet, ist die Haftung
der Höhe nach auf vertragstypische, vorhersehbare Schäden begrenzt.

(3) Soweit die Haftung von baroccissima, Sandra Langer ausgeschlossen oder begrenzt
ist, gilt dies auch für die Haftung von gesetzlichen Vertretern, Mitarbeitern und Erfüllungsgehilfen
von baroccissima, Sandra Langer.

(4) baroccissima, Sandra Langer haftet nicht für die Funktionsfähigkeit von Datennetzen,
Servern oder Datenleitungen zu seinem Rechenzentrum und die ständige Verfügbarkeit
seines Onlineshops.


§ 9 Datenschutz


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

(1) Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche
Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von
Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen
Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung
Ihrer Anfragen.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst
unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert
und nach dem Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung
nicht zugestimmt haben.

(2) Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche
Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner,
die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten
wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung
beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

(3) Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten
sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung beziehungsweise auf Sperrung. Kontaktieren
Sie uns gerne. Kontaktdaten finden Sie im Impressum.


§ 10 Anwendbares Recht


(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende
Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthalts des Verbrauchers
gewährte Schutz nicht entzogen wird.


§ 11 Schlussbestimmungen


Sofern eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam
oder undurchführbar sind oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der
Geschäftsbedingungen im Übrigen.
Unwirksame Bestimmungen werden durch die gesetzliche Regelung ersetzt.

Goldschmied und Schmuckdesign in der Hochbrückenstrasse 8 in München, Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag 10 - 19 Uhr


 

For orders and questions:

 

Send us an email

 

 

 

Newsletter